SOCK IT

monatliche 10-teilige Webserie von Roscha A. Säidow

Webserie 2019-01-16T22:54:39+00:00

IDEE REGIE: Roscha A. Säidow SPIEL Ensemble Puppentheater Magdeburg

Das Künstlerkollektiv SOCK IT zieht als Artist in Residence ans Puppentheater Magdeburg und blickt hinter die Kulissen.
Von Technik bis Dramaturgie – die Sockpuppets haben alles gesehen. Ein Alltag als Künstler – how does it look like?

Jeden letzten Mittwoch im Monat – eine neue Folge.

SOCK IT – Folge 3 (Dezember ’18)

Techniker „Lutze“ (der mit den grünen Händen und dem gelben Mund und den grau-weißen Streifen, beißt das Telefonkabel durch)
Zu jeder Crew gehört auch der Techniker. Lutze ist ein wahrer Experte auf seinem Gebiet – solange es beim Ton bleibt. Das Licht macht er nämlich auch, was allerdings nicht immer zu den besten Ergebnissen führt („Kurzschluss“ hallt es dann durch die Theaterkatakomben). Verübeln kann man es der guten Seele der Crew nicht. Besonders nicht, wenn er die Truppe mit seinem Lieblingsgericht verwöhnt: Eintopf.

SOCK IT – Folge 2 (November ’18)

Assistentinnen-Zwillinge „Mietze“ (die in Pink) und „Steffi“ (die in Gelb)
Ein wahrer Head einer Gruppe, braucht eine treue Assistentin. Gut für Wiegald, dass es für ihn gleich zwei gibt. Die Zwillinge Mietze und Steffi sind rechte und linke Hand des Moderators – sowohl auf wie auch hinter der Bühne. Ursprünglich kommen beide vom klassischen Gesang, haben sich aber für ein Tourleben mit der SOCK IT Crew entschieden.

SOCK IT – Folge 1 (Oktober ’18)

Moderator Wiegald Luppe und seine Liebe zum Entertainment
Moderator und Kopf der Gruppe. Seinen Hang zum Rampenlicht hat er von seinen Großeltern, die selbst beim Cabaret waren. So zog es ihn mit 20 erstmals auf die Bühne. Eigentlich vom Fernsehen kommend, gründete er die Gruppe SOCK IT, die mit ihrer Performance SOCK IT LIKE IT´S HOT international erfolgreich wurde. Seitdem tourt Wiegald mit der Crew nonstop.

Die Spielzeit FESTE FEIERN wird unterstützt durch: