Museumspädagogische Angebote

Museumspädagogische Angebote 2020-08-24T16:17:37+00:00

Die villa p. beheimatet die größte Figuren­SpielSammlung Mitteldeutschlands. Neben der ständigen Ausstellung zu Geschichte und Entwicklung des Figurenspiels gibt es immer wieder neue Sonderausstellungen zu entdecken. Unser SPIELEFLUR lädt zum Ausprobieren verschiedener Puppenarten ein.

lernort museum

FORSCHUNGSGRUPPE KUNST UND GESCHICHTE

2 IN 1

kostenlos vier mit uns individuell abstimmbare Termine: Einführungsworkshop in der villa p., Konzep­tions­ und Testphase, Auswertungsworkshop

Für den ERLEBNISUNTERRICHT KUNST und GESCHICHTE entwickeln wir für die kom­mende Spielzeit neue Formate. Zusammen mit Ihrer Klasse entstehen bedarfsgerechte Angebote, die auch andere Schüler*innen künftig begeistern werden. Diesen und ande­ren Fragen gehen wir auf die Spur: Wie lässt sich Geschichte und Kunst mit den Mitteln des Theaters erlebbar machen? Welche Methoden und Themen sind besonders interessant?

Anmeldung unter
marlen.geisler@ptheater.magdeburg.de

Puppenspielworkshop plus Führungdurch die figurenspielsammlung für alle Klassenstufen (6,50 € pro Person)

Die Kinder bzw. Jugendlichen Ihrer Gruppen lernen in einer Führung verschiedene Puppen­arten kennen. Im anschließenden Workshop erproben sie sich selbst als Spieler*innen, er­halten Einblicke in die vielfältige Welt der Pup­pen und entwickeln selbst kleine Geschichten.

DAUER 180 min

Anmeldung unter
marlen.geisler@ptheater.magdeburg.de

unsere interaktiven Formate zum kennanlernen der FigurenSpielSammlung

OMA HILDE ODER
DIE SUCHE NACH DEM
THEATERHAUSGEIST

ESCAPE KASPER

GESCHICHTEN ZUR DÄMMERUNG

OMA HILDE

Sonderführung für Menschen ab 4 (4,50 €pro Person)

Oma Hilde hat genug: Jahrzehnte putzt sie be­reits in der villa p. des Puppentheaters. Seit geraumer Zeit aber scheint dort etwas oder jemand sein Unwesen zu treiben und alles durcheinander zu bringen. Nachbarn munkeln, sie hätten abends einen Geist im Museum ge­ sehen. Oma Hilde beschließt: Es wird Zeit, dem Spuk ein Ende zu setzen.

Eine lustige Führung durch villa p.

DAUER 35 min

FÜR GRUPPEN
Anfrage unter
marlen.geisler@ptheater.magdeburg.de

Sonderführung für Menschen ab 8 (4,50 € pro Person)

Kasper ist plötzlich in der Zukunft verschwun­den. Er muss schnell zurück. Sein einziger Weg ist eine Zeitreise durch die villa p., bei der Köpf­chen und Tatkraft gefragt sind. Die Zeit rennt … Eine abenteuerliche Rettungstour durch die Geschichte des Kaspers.

DAUER 80 min

TERMINE FÜR FAMILIEN
25.10.2020 und 08.11.2020
BEGINN 14.00 und 16.30 Uhr

Kartenreservierung an der Kasse
0391.540 3310 / 20

FÜR GRUPPEN
Anfrage unter juliane.barz@ptheater.magdeburg.de

Auch mobil als interaktive Koffersammlung in Ihrer Einrichtung buchbar.

zur Veranstaltung ESCAPE KASPER

Daemmerung 300x300

6,00 € pro Kind / 8,00 € pro Erwachsener Sonderführung für Menschen ab 6 und ihre Familien

Einmal im Monat, wenn die Sonne parallel zum Mond steht, erwachen die Hausgeister des Puppentheaters zum Leben und erzählen Geschichten von längst vergangenen Zeiten. Frau Dr. Kufnatzki, ihrerseits Spezialistin in der Erforschung paranormaler Dinge, hat Wind davon bekommen und macht sich mit den Kindern auf die Suche. Eine spannende Führung durch das Puppentheater und die villa p. für die ganze Familie.

DAUER 120 min

TERMINE FÜR FAMILIEN
04.10.2020, 24.01.2021, 21.02.2021 und 10.04.2021

BEGINN
17.00 Uhr

Kartenreservierung an der Kasse 0391.540 3310 / 20

zur Veranstaltung GESCHICHTEN ZUR DÄMMERUNG

Kontakt Theaterpädagogik

Theaterpädagogik (Foto: Marlen Geisler)

WIR SIND FÜR SIE DA

Marlen Geisler (links), leitende Theaterpädagogin
(0391) 540 3316
marlen.geisler@ptheater.magdeburg.de

Juliane Barz (rechts), Theaterpädagogin (Ansprechpartnerin für Horte)
(0391) 540 3316
juliane.barz@ptheater.magdeburg.de

Die Spielzeit WALD wird unterstützt durch: