Kasper Unser

Gastspiel Gebr. Menzel und Söhne (Berlin) für Menschen ab 16 Jahren

Kasper Unser 2018-11-28T08:39:42+00:00

Project Description

TEXT Anna Menzel, Hans-Jochen Menzel KONZEPT Anna Menzel, Hans-Jochen Menzel, Astrid Griesbach, Tim Sandweg REGIE Astrid Griesbach BÜHNE Christian Werdin PUPPEN Magdalena Roth, Christian Werdin SPIEL Anna Menzel, Hans-Jochen Menzel

Freitag der 13. Herbst. Die Tage ziehen vorüber. Irgendwo da draußen braut sich etwas zusammen, aber damit hat man sich mittlerweile arrangiert. Die Oma schuftet in zwei Arbeitsverhältnissen, das Krokodil gibt Fisch – Fress – Seminare an der Ostsee, der Teufel sitzt deprimiert in der Kantine und weint in den nie unterschriebenen Vertrag. Seppl liest fasziniert die deutsche Straßenverkehrsordnung und Kasper starrt fett geworden auf die unbezahlten Rechnungen und trauert. Es bräuchte dringend jemanden, der in diese lethargische Melange grätscht, der sich von nichts und niemanden vereinnahmen lässt, der zurückschlägt. Im Kasper – Bühnen-Triptychon suchen Anna und Hans-Jochen Menzel ihn, den Kasper unser.

Die Spielzeit FESTE FEIERN wird unterstützt durch: