Gastspiel: Vier Millionäre…

NEUES AUS DEM ALTENHEIM eine Puppenspielkomödie für Menschen ab 16

Gastspiel: Vier Millionäre… 2019-09-23T00:47:20+00:00

Project Description

GASTSPIEL Theater Zitadelle
REGIE Pierre Schäfer AUSSTATTUNG/TECHNIK Regina Wagner PUPPEN Mechthild Nienaber KOSTÜME Katrin Scheeser, Evelyne Höpfner MUSIK Stefan Frischbutter SPIEL Regina Wagner, Daniel Wagner

NEUES AUS DEM ALTENHEIM eine Puppenspielkomödie für Jugendliche und Erwachsene 

Frau Kuh, Herr Wolf, Frau Katze und Herr Spatz wohnen immer noch im Altersheim „Zum Sonnenschein“ und genießen ihr Leben in Saus und Braus. Alles könnte so schön sein. Aber da ist noch der Fuchs, dem die frisch gebackenen Millionäre den Diamanten „Blaue Hoffnung“ vor der Nase weggeschnappt hatten, und auch die beiden Pfleger haben es auf den 41 Millionen schweren Diamanten abgesehen. Der Fuchs sinnt auf Rache und spinnt eine üble Intrige…

Mit einem Quantum Märchen, einer Portion Fabel und einem ordentlichem Schwung Satire entspinnt sich die skurrile Puppen-Komödie um tierische Typen, räuberische Altenpfleger und ein kleines Kätzchen. Eine humorige Grimm-Adaption zwischen Krimi und Komödie mit tierischen Altersheimbewohnern, die süchtig machen!

Im Anschluss an die Silvesterabendvorstellung Buffet und Live-Musik der Jörg-Wilke-Band.

Die Spielzeit DAS ERSTE MAL wird unterstützt durch: