Gastspiel: Über den Klee oder der Knochen in..

Puppenspiel über den Künstler und Bauhausmeister Paul Klee für Menschen ab 12

Gastspiel: Über den Klee oder der Knochen in.. 2019-09-15T09:15:59+00:00

Project Description

GASTSPIEL UNITED PUPPETS
REGIE Mario Hohmann PUPPEN Paul Klee KÜNSTLERISCHE MITARBEIT Gyula Molnár, Ulrich Seidler SPIEL Friederike Krahl, Melanie Sowa

Ein außergewöhnliches Puppentheater­stück im Rahmen der Sonderausstellung DIE PUPPE WIRD FRÜHSTÜCKEN.

Paul Klee schuf für seinen Sohn Handpup­pen. Diese Puppen wurden für die Insze­nierung nachgebaut und erzählen aus dem Leben des Ausnahmekünstlers. Wir folgen Paul Klee durch Stationen seines Lebens. Während er an der Staffelei steht, um sich Miete und Unsterblichkeit zu ermalen, dringt das Leben von draußen ein:

Der Dichter Rilke, eine Galeristin, die perso­nifizierte Krise und das Ehepaar Tod. Genia­les und amüsantes Puppentheater zum 100. Geburtstag des BAUHAUS auf der Bühne des Magdeburger Puppentheaters!

Eine Koproduktion mit dem Zentrum Paul Klee Bern gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds Berlin mit freundlicher Unterstützung von Dedo Weigert Film.

Die Spielzeit DAS ERSTE MAL wird unterstützt durch: