Peter Hase und seine Freundin Beatrix

von Marianne Fritz mit Geschichten von Beatrix Potter für Menschen ab 6

Peter Hase und seine Freundin Beatrix 2019-09-09T00:04:23+00:00

Project Description

TEXT Marianne Fritz REGIE Frank Bernhardt AUSSTATTUNG Christian Werdin DRAMATURGIE Petra Szemacha VIDEO UND ANIMATION Oliver Feigl SPIEL Marianne Fritz

In einem Erzählraum, der einlädt, darin zu versinken, eröffnet sich die fan­tastische Welt der Beatrix Potter. Aus seinem skulpturalen Mittelpunkt be­richtet eine Erzählerin von dem einsamen Mädchen. Die Familie war so reich, dass Beatrix zu Hause unterrichtet wurde. Ihre Gefährten waren die Tiere um sie herum. Kleine Abenteuer, wie das von Peter Hase in seinem blauen Jäckchen, ersann die junge Künstlerin um ihre tierischen Freunde, die sie mit Leidenschaft zeichnete. Ihr künstlerischer Erfolg und ihr starker Wille machten aus einem Mädchen mit großem Talent eine junge Frau, die ei­nen Ausweg aus ihrem beengten Leben fand.

Animierte Grafiken und Videoprojektionen im Raum eröffnen Beatrix’ filigrane und humorvolle Bildwelt.

VOR- UND NACHBEREITUNG – AUF DEN SPUREN VON BEATRIX POTTER – ERZÄHLTHEATERWORKSHOP
– zwischen Biografie und Bildkunst

weitere Informationen unter Theaterpädagogische Angebote

Die Spielzeit DAS ERSTE MAL wird unterstützt durch: