Oscar. Ein Missverständnis in drei Akten

von Claude Magnier, deutsch von Hans Weigel für Menschen ab 16

Oscar. Ein Missverständnis in drei Akten 2017-03-29T12:12:43+00:00

Project Description

REGIE Moritz Sostmann PUPPEN Atif Hussein BÜHNE Christian Beck KOSTÜME Elke von Sivers DRAMATURGIE Tim Sandweg SPIEL Claudia Luise Bose, Gabriele Grauer, Freda Winter, Richard Barborka, Florian Kräuter, Lennart Morgenstern, Leonhard Schubert

100 Jahre Louis de Funès: Fabrikbesitzer Barniers Buchhalter  Albert Leroi will die Tochter des Chefs heiraten. Die weiß nichts von ihrem Glück, denn Lerois geliebte Nicole ist nicht Barniers Tochter. Aber das weiß der Buchhalter nicht. Barnier auch nicht. Außerdem hat Leroi seinen Chef bestohlen und weiß, dass sein Chef Steuern hinterzieht. Während Barnier einen Wutanfall bekommt, möchte seine Tochter Colette auch heiraten, aber natürlich nicht den Finanzbuchhalter, sondern den Fahrer Oscar. Von dem ist sie nicht schwanger, aber das weiß Barnier nicht. Die Haushälterin weiß es schon, würde aber nie was sagen. Vielleicht heiratet die Colette aber auch den Masseur.

Barnier’s book keeper wants to marry his chef’s daughter. Unfortunately his beloved Nicole is not the daughter, but the book keeper does not know. The true daughter Colette wants also get married, but she likes the driver, from whom she has supposedly become pregnant. But then she will perhaps marry the masseur.

Die Spieler entfalten auf der Bühne (Sven Nahstedt) ungeahnte Talente. Louis de Funès bleibt der gute Geist über allem. Diese bewusste Abgrenzung, nicht der Versuch ihn zu kopieren, macht die Inszenierung zu einem Volltreffer.
Volksstimme
Großartig. Nein! Doch! Oh! Die ganzen Bilder aus Tagen früherer Zeltkinos sind wieder da. Laut, schnell und Neu: unglaublich sexy.
Henning Rudolph, Altmark

Pädagogik

Begleitende Materialien
Für Pädagogen und Lehrer zur Vor- und Nachbereitung bei Inszenierungen

nicht vorhanden

Pressematerial

Pressematerial & Fotos
Download von Pressetexten und hochauflösenden Fotos zur Verwendung in den Medien

Download

Technikrider

Technische Anforderungen
Download von Technikridern bzw. Anforderungen für Gastspiele

Download

Mit freundlicher Unterstützung von: