Mozart vs. Salieri

HOFSPEKTAKEL 2018 - von Roscha A. Säidow für Menschen ab 16

Mozart vs. Salieri 2017-07-18T11:06:13+00:00

Project Description

REGIE Roscha A Säidow BÜHNE Julia Plickat  KOSTÜME Jelena Miletic PUPPEN Jonathan Gentilhomme DRAMATURGIE Petra Szemacha SPIEL Claudia Luise Bose, Jana Weichelt, Anna Wiesemeier, Freda Winter, Richard Barborka, Florian Kräuter, Lennart Morgenstern, Leonhard Schubert

Premiere: 23.06.2018 Eine vergnügungssüchtige Hofgesellschaft: Die Belustigungen könnten nicht exquisiter sein, die Intrigen hinter der Fassade nicht perfider. Doch was, wenn dennoch die tödliche Langeweile grassiert? Ein psychologisches Experiment beginnt: Man hetzt einen jungen Wilden namens Wolfgang Amadeus Mozart auf den Platzhirsch der Hofmusik, Antonio Salieri. Im musikalischen Wettstreit stacheln sich die beiden zum Entzücken der Hofgesellschaft zu immer neuen Höchstleistungen an – bis ein Mord die Musikwelt erschüttert.

Ein üppiger Open-Air-Thriller mit opulenten Kostümplastiken und frisch komponierter Live-Musik.

A pleasure-seaking court society: The games could not be more exquisite, the intrigues not more perfidious. But what if still everyone is bored to death? They start a psychological experiment and set the young, wild Wolfgang Amadeus Mozart on the master of court music Antonio Salieri. The opponents enravish the court by creating greater and greater compositions – until a murder shocks the court.

An opulent Open-Air-Thriller with abundant costumes and freshly composed live music.

Pädagogik

Begleitende Materialien

Für Pädagogen und Lehrer zur Vor- und Nachbereitung bei Inszenierungen
nicht vorhanden

Pressematerial

Pressematerial & Fotos

Download von Pressetexten und hochauflösenden Fotos zur Verwendung in den Medien
nicht vorhanden

Technikrider

Technische Anforderungen

Download von Technikridern bzw. Anforderungen für Gastspiele
nicht vorhanden

Mit freundlicher Unterstützung von: